Style Switcher

Predefined Colors

The whip follows the body

Seminar für Tibetan Wave Peitsche in Schwerin am 15.06.2018 Später Nachmittag in Schwerin. Wir haben nicht viel Zeit, aber wir wollen unbedingt heute das erste Seminar in der KungFu Schule Schwerin durchführen. Ich habe die Übungspeitschen mit. Vierzehn hochmotivierte Teilnehmer stehen lang aufgereiht draußen vor der Schule, um die ersten Bewegungen von Siting Ron Lew zu lernen. Einige haben bereits eine eigene Peitsche und schon mal damit probiert. Wir kommen gut voran. Ziel ist das erste Level. Die Fortgeschrittenen geben ihr Wissen weiter, so dass wir uns mit dem Unterrichten gut aufteilen können. Aber der Anfang ist schwer und nicht jedem gehen die Bewegungen leicht von der Hand. Aber es ist egal, welche Vorkenntnisse oder welches Talent einer mitbringt. Entscheidend ist der Spaß an der Sache und jeder kann gleichberechtigt mitmachen. So wird aus, die Peitsche macht was sie will, langsam die Peitsche macht, was ich will. Körpertreffer auf der eigenen Haut sind nicht zu verhindern. Mit jeder neuen Übung geht die Herausforderung von vorn los. Aber wir kommen voran. Es wird Abend, keiner will aufhören. Die Einzelbewegungen setzen wir zu einer Bewegungsabfolge zusammen. Nach vielen Übungsrunden und einigen Stunden, haben wir es geschafft. Das erste Level ist gelernt und jeder darf glücklich seine Urkunde in Empfang nehmen. Ein anstrengender, aber sehr erfüllter Nachmittag und Abend, der Lust auf eine Fortsetzung macht.Posted in Kurse, Treffen mit RonTagged , ,
0 0 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x
de_DEDeutsch
en_USEnglish de_DEDeutsch